Unsere Schnitzer

Oberer Wolfgang

Mein Name ist Oberer Hans Wolfgang, ich wurde am 07.08.1971, als drittes und jüngstes Kind eines Bäckergesellen und einer Hausfrau aus Oberndorf, in Salzburg geboren. Nachdem ich meine 9 jährige Schulausbildung abgeschlossen hatte, begann ich eine Lehre als Friseur und Perückenmacher. Seit nunmehr 22 Jahren gehe ich meinem erlernten Beruf im schwesterlichen Betrieb in Oberndorf, als führende Kraft im Herrensalon, nach. Mittlerweile absolvierte ich Ausbildungen zum Maskenbildner und Schminker. Weiters besuchte ich einige Bildhauer und Schnitzkurse.

Hobbys:

Eigentlich habe ich viele Hobbys wie zum Beispiel, wandern, Rad fahren, schwimmen und Wellness, aber seit ich meinen Verein ins Leben gerufen habe, nimmt das Krampus und Perchtenbrauchtum und vor allem das Maskenschnitzen einen großen Teil meiner Freizeit in Anspruch. 40-50  Stunden pro Woche neben meiner Tätigkeit als Friseur sind keine Seltenheit.

Florian Engl

Maskenschnitzer Florian EnglMein Name ist Florian Engl, ich bin 26 Jahre alt und seit fast 16 Jahren begeisterter Maskenschnitzer. Auf die Kunst der Schnitzerei bin ich durch meinen Großvater gekommen, als er mir eines Tages mit seiner selbst geschnitzten Krampusmaske das Fürchten lehrte. Obwohl ich mir damals fast in die Hose gemacht hätte, wollte ich auch so eine haben. Natürlich kann ein Opa seinem Enkel nichts abschlagen und ich bekam kurze Zeit später meine eigene Maske. Obwohl es für mich jedes Mal der blanke Horror war, beim Krampuslauf zwischen diesen ganzen Gestalten herumzuirren und von ihnen verhauen zu werden, war da immer diese Faszination. Also bekam ich zu Weihnachten 1998 meine ersten Schnitzmesser und auch gleich das passende Holz dazu. Weitere Details zu meinen Arbeiten und meiner Person findet ihr auf meiner Webseite www.englmasken.at